WASM

 

Web Assembly ist eine Technologie welche es ermöglicht Programme die in anderen Sprachen als Javascript geschrieben wurde im Browser auszuführen. Hierbei wir das Programm vor Zu einem Bytecode Compiled welcher dann separat im Browser des Clients interpretiert werden kann. Der Vorteil ist, neben dem vereinfachten Port von Desktop zu Web Application, die wenn auch interpretierte schnellere Ausführung gegenüber nativen Javascript. Zudem können so Webapps eine höhere Sicherheit und Stabilität bieten da man hier auf die unterliegende Strukturen der Programmiersprache zurückgreift um Aspekte wie RAM Sicherheit und die Verwendung von nicht definierten verhalten zu unterbinden.

Leider gelingt der Port von vielen Applikationen und Programmen nicht da es so gut wie keinen Support für Low-Level System Calls gibt und somit zum bespiel kein Socket geöffnet werden kann.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert